heiligenblut-grossglocknerseal qualitybestprice

  • 1

Bestpreis-Buchung

 
Werdet Fan!
 
HERZLICH WILLKOMMEN Wir freuen uns schon auf Ihr Kommen!

Jedes Schidorf hat seine besonderen Verstecke 'hideaways' - das Chalet Hotel Senger gehört definitiv dazu. Ein österreichisches Berghotel mit beleuchteten Giebeldächern, von der Sonne gegerbter Holzfassade und Balkonfront mit grandiosen Aussichten. Aus ehemaligem Bauern-Hof ist das charmante Chalet Hotel Senger entstanden.

IMG 6346

Die Lage wie im Bilderbuch: Ruhig am Waldrand, sonnig oberhalb von Heiligenblut und dennoch nicht weit zum Ortscentrum.

Behagliche Wärme verbreiten offene Kamine. Alle Zimmer sind individuell ausgestattet - manche schnuckelig klein, das 'Romantik-Zimmer' mit Himmelbett, die Suiten und Appartements geräumig und großzügig ~ alle atmen Gemütlichkeit. Das Chalet Hotel Senger, bietet Platz für 35 Urlaubsindividualisten, eine angenehme Größe für erholsame und genussvolle Urlaubstage im Nationalpark 'Hohe Tauern'. 

... dort, wo es am schönsten ist ...

Ein Urlaub im Chalet Hotel Senger ist immer gelungen: garantiert !

Hier Sind Wir Perfekte Berglage

Adress-Details

Chalet Hotel Senger
 Hof 23, 9844 Heiligenblut
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 +43 (4824) 2215

flugkaerntenat de
Touren-de

IHRE GASTGEBER Rosemarie und Andreas Senger
Chefin

Rosemarie Senger

Rosemarie, die charmante Gastgeberin - Ihre Hobbies sind Golfen, Schifahren und Langlauf, Vespa-fahren aber auch die Jagd - mit mehr Liebe zum Hegen als zum Schießen. Schöne Erfahrungen sind  auch 9 Jahre als staatlich geprüfte Schilehrerin in Zürs am Arlberg. Neben Ihren  Erfolgen im Schisport zählen auch Platzierungen wie Salzburger Landesmeisterin im Westernreiten.
Wenn für all die Sportlichen Aktivitäten nicht so viel Zeit
ist, blühen und gedeihen durch Ihre Sorgfalt die Kräuter und wunderschönen Blumen ums Chalet Hotel Senger.
Ai Portrait

Andreas Senger

Andreas, der herzliche und aufmerksame Chef - Seine Hobbies sind Fotografieren, die Begeisterung an Musik - man hört dies abends im Restaurant, das Schreiben von Reiseberichten, die Freude zum Wandern und Klettern, Langlauf und Schisport im Glocknergebiet.
Er beschäftigt sich gern mit wesentlichen Dingen im Leben;
Impuls dafür auch ein Großglocknerbesuch von 17 Tibetischen Mönchen von einer Landesausstellung - „Die Geheimnisse des Alten Tibets“
 

 

Beide sind um die Welt gereist - sprechen sehr gut Englisch und passabel Italienisch.

Was sie an einem Hotel schätzen und was nicht, haben sie erfahren - auch arbeitsmäßig und verwirklichen dies im Chalet Hotel Senger auf ihre individuelle Art und Weise.
Heimische Künstler, von denen sie immer wieder Werke ausstellen, unterstützen sie gerne.
"Traditionell, leicht und spielerisch" so könnte das Motto lauten - aber nicht oberflächlich.
Für die großartige Umgebung in der sie leben, sind sie jeden Tag dankbar.
Der ältere Bruder Dr. Christian Senger lebt als Zahnarzt in Wien wo er eine Praxis im 1. Bezirk hat.
Auch ihn zieht es immer wieder gern "back to the roots".

Fotos, Video & Webcam Holen Sie sich Ihr Urlaubsfeeling!

Follow Us